Gesundheit | Wicanders

Geh- und Stehkomfort

Das Gehen auf einem übermäßig harten Bodenbelag erzeugt Energie, die sich auf unsere Muskeln und Sehnen auswirkt und sie zum Vibrieren bringt. Verursacht wird dieses durch das Auftreten mit unserer Ferse auf den Boden. Mit der Zeit beschädigen diese Vibrationen unsere Füße und Beine sowie den unteren und oberen Rückenbereich und führen zu exzessiven Spannungen. Zu weiche Bodenbeläge führen zu Ermüdungserscheinungen und das Gehen fällt uns schwer. Zum besseren Verständnis: Stellen Sie sich vor, Sie laufen 45 Minuten lang auf weichem Sand. Wicanders Bodenbeläge sind weicher als Laminat und härter als Teppich. Sie sind exakt so stabil, um den Auftritt perfekt zu unterstützen und den notwendigen Halt zu geben. Gleichzeitig reduzieren sie die Auftrittskräfte und die damit verbundenen Spannungen. Die Belastungen beim Gehen werden minimiert, den Ermüdungserscheinungen wird vorgebeugt.

Reduces body fatigue

Less lumbar pain, more energetic walking pattern

Lower heel strike perception Higher comfort

Decreases average plantar pressures

Innenraumluftqualität

Zahlreiche Zertifizierungen belegen, dass Wicanders Bodenbeläge den strengsten Innenraumluftqualitätstests entsprechen und auf mehr als 2.000 potentielle Chemikalien getestet wurden.

Französische Zertifizierung für VOC-Emissionen (flüchtige organische Verbindungen)

Hier handelt es sich um eine französische Zertifizierung, die Produkte nach der Höhe der Emissionen klassifiziert. Amorim Produkte werden auf dem höchsten Niveau (A+) eingestuft.

Greenguard Zertifizierung

Die nord-amerikanische Greenguard Zertifizierung erfasst Produkte, die strenge Obergrenzen für chemische Emissionen einhalten, was zu einem gesünderen Raumklima führt. Amorim Produkte sind mit der GOLD-Zertifizierung ausgezeichnet - ein strenger Maßstab, der sicherstellt, dass ein Produkt für den Einsatz z.B. in Schulen und im Gesundheitswesen geeignet ist.

Tüv-Proficert

TÜV PROFiCERT ist eine länderübergreifende, unabhängige Zertifizierung für VOC-Emissionen und Qualität von Bodenbelägen, die gewährleistet, dass die Produkte den verschiedenen nationalen Bestimmungen entsprechen - wie z.B. AgBB (Deutschland), Belgische VOC Bestimmungen, Finnische M1 Klassifizierung, BREEAM, Level, LEEDv4 (außerhalb von Nord-Amerika), RAL-UZ 120 und Österreichisches Umweltzeichen (Richtlinie UZ56). Amorim hat im Oktober 2017 als erster Bodenbelagsproduzent die höchste Stufe - Premium - der TÜV-Zertifizierung erhalten.

Amorim Cork Flooring verwendet kleine Textdateien, Cookies, für die optimale Nutzung unserer Website. Durch Klicken auf "Senden" erlauben Sie die Verwendung von Cookies von unserer Website auf Ihrem Computer und Mobilgerät.

Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen.

Wählen Sie ein Produkt zum Vergleich aus

Wählen Sie ein Produkt zum Vergleich aus